Gute Tradition

Gute Tradition

Der Sommerschlussverkauf bringt Kunden und Geschäften einen Vorteil.

Aalen. Seit der Reform des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (Rabattgesetz) vom 3. Juli 2004 ist der streng reglementierte Sommerschlussverkauf in Deutschland Geschichte. In Aalen wird an den traditionellen Verkaufswochen von Ende Juli bis Anfang August gerne festgehalten – mit großem Erfolg. Der Hintergrund ist klar, die Lager müssen für die Herbst- und Winterkollektionen geräumt werden. Für die Fachgeschäfte des ACA wird deshalb auch keine Ware für einen Schnäppchenverkauf zusätzlich angeschafft, „das spielt bei uns gar keine Rolle“, betont Florian Friedel, Geschäftsführer von Saturn Herrenmode. Das gesamte Sommersortiment wird reduziert, „man muss sich eben ein Bisschen von alten Dingen trennen“, setzt Friedel scherzhaft hinzu. Alt ist dabei natürlich relativ, das ist die aktuelle Ware der Saison 2017.Bei Saturn können jetzt schon reduzierte Stücke gekauft werden. Hier, wie in vielen anderen Fachgeschäften des ACA, gibt es echte Schnäppchen mit bester Markenware. „Und es kann durchaus sein, dass Sie so günstig an das beste Teil der ganzen Saison kommen“, sagt Friedel. Und das bei Rabatten von 20 bis zu 70 Prozent.

© Schwäbische Post 21.07.2017 15:13

Adresse

SDZ Druck und Medien GmbH
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen
www.schwaebische-post.de
www.gmuender-tagespost.de
www.sdz-medien.de

07361 594 214

Impressum

Unsere neue Beiträge

Kommentare

Wir möchten einen fairen und respektvollen Umgang unter den Usern. Daher werden Kommentare von uns vor der Veröffentlichung geprüft und freigegeben (freigabeberechtigt sind die Autoren der kommentierten Beiträge und Inhalte, sowie die Administratoren von www.aalen-erleben.de).

Team Aalen-erleben

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Bitte tragen Sie die korrekte Zahl ein. *